Leistungsdiagnostik

Die Spiroergometrie ist eine Leistungsmessung, hierbei werden sowohl Sauerstoffaufnahme als auch Kohlendioxidabgabe während eine körperlicher Belastung gemessen.

Hiermit kann die körperliche Leistungsfähigkeit erfasst werden. Zusätzlich kann unterschieden werden, ob eine Einschränkung auf eine Erkrankung der Lunge oder des Herzens oder nur auf einen Trainingsmangel zurückzuführen ist.